Der printer4you.com-Druckerberater – immer genau der richtige Drucker!

Gesamtkosten-Rechner:

Bestimmen Sie hier die Anforderungen an Ihren Drucker:

- / - (-)
0% Complete
fertig
  • Wie viele Benutzer sollen mit dem Gerät arbeiten?

    Nächste Frage
  • Was möchten Sie mit dem Gerät tun?

    Nächste Frage
  • Möchten Sie farbig drucken und/oder kopieren?


    Nächste Frage
  • Welche Papierformate möchten Sie bedrucken?

    Mehrfachauswahl möglich.

    Nächste Frage
  • Möchten Sie beidseitig (duplex) drucken können?

    (Es werden nur Drucker ohne Duplex-Einheit angezeigt)

    (Es werden nur Drucker mit Duplex-Einheit angezeigt)

    (Drucker mit und ohne Duplex-Einheit werden angezeigt)

    Nächste Frage
  • Wie viele Papierfächer benötigen Sie?

    (Das erste Papierfach ist Standard.)

    Nächste Frage
  • Bevorzugen Sie eine Druck-Technologie?

    (Es werden nur Laserdrucker angezeigt)

    (Es werden nur Tintendrucker angezeigt)

    (Es werden alle Drucker angezeigt)

    Nächste Frage
  • Soll der Drucker / MFP eine Festplatte haben?

    (Es werden nur Drucker mit Festplatte angezeigt)

    (Es werden nur Drucker ohne Festplatte angezeigt)

    (Es werden alle Drucker angezeigt)

    Nächste Frage
  • Soll der Drucker / MFP ein Touchscreen haben?



    Nächste Frage
  • Welche Schnittstellen benötigen Sie?

    Mehrfachauswahl möglich.




    Nächste Frage
  • Möchten Sie kabellos (W-Lan) drucken?

    (Es werden nur Drucker ohne WLAN angezeigt)

    (Es werden alle Drucker angezeigt)

    Nächste Frage
  • Darf der Drucker nur bestimmte Abmessungen haben?

    Maximale Höhe (cm):
    Maximal Breite (cm):
    Maximal Tiefe (cm):
    Nächste Frage
  • Darf der Drucker nur ein bestimmtes Gewicht haben (kg)?

    Nächste Frage
  • Für welchen Zeitraum sollen wir die Druckkosten berechnen?

    Nächste Frage
  • Sollen wir Geräte bestimmter Hersteller nicht in die Auswahl nehmen?

    Ergebnisse anzeigen
  • Keine passenden Treffer.

    Laufzeit-Beträge des günstigsten Gerätes bei z.B. 36 Monaten Betrieb im Büro

    Geräteliste anzeigen
    Nächste Frage

Wie viele Seiten werden auf dem Gerät pro Monat in etwa gedruckt?

0


  • Scanner Einstellungen sind nur aktiv, wenn Sie unter Punkt 1 „scannen“ gewählt haben. Was wollen Sie tun?

    Punkt überspringen  

    3 in 1 MFP berücksichtigen

    (Drucken + kopieren & scannen)

    4 in 1 MFP berücksichtigen

    (Drucken + kopieren, scannen & faxen)

  • Möchten Sie gleichzeitig beidseitig scannen (Dual Scanner)?



    Nächste Frage
  • Welche Scanziele benötigen Sie?

    Mehrfachauswahl möglich.





    Nächste Frage
  • Die Liste zeigt aktuell willkürlich gewählte Drucker!

    Um den idealen Drucker für Ihre Anforderungen zu finden, nutzen Sie bitte den Druckerberater und geben Sie Ihr monatliches Druckvolumen an.

















    Druckgeschwindigkeit Mono (S/W)











    DIN A4 ist Standard.





    Scanziele





    Beidseitiger Scan (duplex)


    Weitere Scan-Eigenschaften











    Abmessungen in Zentimeter

    cm
    cm
    cm

    Gewicht in Kilogramm

    kg


    Keine passenden Treffer.



    https://www.printer4you.com/?amount_mono=300&amount_color=150&contract_during=36&attr_a4=1&attr_technology=all&attr_scann_a3=all&attr_color=all&attr_duplex=all&attr_harddisk=all&attr_touchscreen=all&attr_speicherkarteneinschub=all&attr_wlan=all&attr_enterprise=all&attr_dmp=all&attr_funktion=all&attr_scanner_dual=all&manufacturer_filter=all&attr_manufacturer_all=all&attr_weight_filter=0&attr_weight=225&attr_breite_filter=0&attr_breite=155&attr_tiefe_filter=0&attr_tiefe=89&attr_hoehe_filter=0&attr_druckgeschwindigkeit_mono=0&attr_hoehe=160&attr_dim_filter=0

    Die Ansprüche an einen Drucker sind so vielfältig wie das Angebot. Wer im Internet nach einem guten Drucker sucht, steht meist vor einer unübersichtlichen Auswahl. Mit dem Drucker-Kaufberater geht es nun deutlich einfacher. Nach nur wenigen Klicks gelangen Sie direkt zu den günstigsten Angeboten und finden so den richtigen Drucker für den privaten oder gewerblichen Bereich. Vom mobilen Tintenstrahldrucker bis hin zum Multifunktions-Farblaserdrucker mit Scanner, W-Lan und integriertem Faxgerät listet der Drucker-Kaufberater die besten Geräte auf. Auch ist es möglich, die Drucker Suche auf bestimmte Hersteller zu begrenzen. Zudem gibt es hilfreiche Informationen zu den einzelnen Funktionen, die der Onlinesuche zugrunde gelegt werden können.

    Während in Unternehmen und im Rahmen selbstständiger Tätigkeiten größer dimensionierte Laserdrucker zum Einsatz kommen, genügt in Privathaushalten meist, wenn man wenig druckt, ein kleineres Gerät. Doch welches gilt nun als bester Drucker für Zuhause? Bereits mit der Angabe zur Nutzeranzahl grenzt der Drucker-Kaufberater das Angebot deutlich ein und berücksichtigt dabei ebenso Einsatzbereiche wie Homeoffice und Homeschooling, die einen höheren Druckbedarf haben.


    Drucker-Kaufberater - Welcher Drucker ist der Beste?

    © Shutterstock



    Inhaltsverzeihnis
    1. Schritt für Schritt zum Wunschdrucker: So funktioniert der Drucker-Kaufberater
    2. Die Kriterien des Drucker-Kaufberaters
    2.1 Allgemein
    2.2 Papier
    2.3. Scannen
    2.4. Technik
    2.5 Anbindung
    2.6 Abmessungen und Gewicht
    3. Drucker mieten - die kostengünstige Alternative
    4. Weitere Tipps zur Drucker Suche

    1. Schritt für Schritt zum Wunschdrucker: So funktioniert der Drucker-Kaufberater

    Welcher Drucker eignet sich für mich? Wie kann ich ein günstiges Gerät finden, welches zugleich passend für alle meine Ansprüche ist?

    Eines der wichtigsten Kriterien bei der Suche sind die Druckkosten. Diese errechnen sich nicht nur allein über die Ausgaben für Tinte und Toner, sondern stehen in Relation zum tatsächlichen Druckbedarf. Anhand der Angaben errechnet der Drucker-Kaufberater monatliche Printkosten und bietet damit eine einzigartige und besonders hilfreiche Übersicht, die Großunternehmen, Selbstständige und Privatpersonen zu den besten Angeboten führt. Wählen Sie die passenden Funktionen aus, finden Sie Ihren Wunschdrucker.

    2. Die Kriterien des Drucker-Kaufberaters

    Unser Drucker-Kaufberater bietet eine große Vielfalt an hilfreichen Kriterien, die die Auswahl einschränken. Wir stellen für Sie jedes Kriterium einzeln vor:

    2.1 Allgemein

    • Anzahl der Nutzer. Gewählt werden kann zwischen 1-3 Benutzern, was im Privatbereich einem Single- bzw. einem kleinen Familienhaushalt entspricht. Für größere Haushalte und Unternehmen stehen weitere Auswahlmöglichkeiten von 3-10, 10-20 oder mehr als 20 Benutzer bereit.

    • Funktionsumfang bestimmen. Hier wird genauer definiert, ob der Drucker nur für das Drucken bestimmt ist oder daneben auch weitere Funktionen erfüllen soll. Zur Auswahl stehen die Punkte:

      1. nur drucken
      2. drucken, kopieren und scannen - möglich mit einem Multifunktionsgerät, häufig auch mit MFD oder MFP (Multi-Function-Printer) abgekürzt.
      3. drucken, kopieren, scannen und faxen - mit einem 4in1 Multifunktionsdrucker, oder einem sogenannten All-in-One Gerät
      4. Großformate bedrucken - mit einem LFP (Large Format Printer) oder einem Großformatdrucker, welcher neben Standardformaten etwa auch für den Druck von DIN A3-Blättern ausgelegt sind. Relevant ist eine solche Funktion zum Beispiel für Grafik- und Architekturbüros.
    • Druckgeschwindigkeit wählen. Je höher die Druckfrequenz ist, desto schneller sollte ein Drucker arbeiten. Insbesondere im Büroalltag oder bei Mehrfachnutzung ist ein schnelles Drucktempo von Vorteil, um den Bedarf zu decken und längere Wartezeiten zu vermeiden. Ausgehend von mindestens 20 Seiten pro Minute kann hier eine Auswahl von jeweils mindestens 35, 50 und 65 Seiten je Minute getroffen werden. Die Druckgeschwindigkeit orientiert sich dabei an A4 Schwarz/Weiß-Ausdrucken.

    • Farbdruck ja oder nein? Im Feld "Möchten Sie farbig drucken / kopieren" muss eine Auswahl getroffen werden, ob der Drucker nur Monoseiten (S/W) drucken soll oder auch für Farbausdrucke gewünscht sind. Da letztere etwas höhere Druckkosten erzeugen, sollte dieser Punkt vor allem für die Nutzung in größeren Büros gut überlegt werden.

    2.2 Papier

    • Papier-Format. Im zweiten Teil unseres printer4you.com Drucker-Kaufberaters werden Angaben zum Papier gemacht. Neben dem Standard-Format A4 können A5, A3 und größere Formate als A3 gewählt werden.

    • Duplex-Druck spart Druckkosten. Eine sogenannte Duplexeinheit ermöglicht das beidseitige Bedrucken des Papiers. In vielen Modellen ist die Funktion bereits integriert und ohne zusätzliches Element einsatzbereit. Der beidseitige Druck hilft dabei, Papier zu sparen und schont zugleich die Umwelt.

    • Anzahl der Papierfächer wählen. Die Frage nach den Papierfächern ist relevant, wenn verschiedene Formate variabel bedruckt werden sollen. Hierzu zählen etwa Briefbögen und Briefumschläge, die sich schnell und ohne Änderung der Druckereinstellung eingelegen lassen.

    2.3 Scannen

    Wer einen Drucker mit Scanfunktion kaufen möchte, bekommt heutzutage eine hochmoderne Technik angeboten, die weit mehr kann als frühere Generationen von Multifunktionsdruckern.

    • Dual-Scan-Funktion. Beim Scannen doppelseitiger Dokumente können Nutzer viel Zeit sparen, wenn über den Drucker-Kaufberater die Option Dual Scanner gewählt wird, da Vorder- und Rückseite gleichzeitig gescannt werden.

    • Cleveres Dokumentenmanagement. Die Zeiten der umständlichen Übertragung von gedruckten Seiten in digitale Formate gehören der Vergangenheit an. Hat der Multi-Funktions-Printer (MFP) ein Dokumentenmanagement an Bord, können einzelne Dokumente direkt in eine Datenbank übernommen oder als Digitaldatei ausgegeben werden.

    • Scanziele definieren. Folgende Scanziele können im Drucker-Kaufberater näher definiert werden, um die Drucker Suche zu vereinfachen:

      1. E-Mail. Gescannte Dokumente lassen sich mit dieser Funktion direkt als E-Mail versenden.
      2. LAN-Fax. Die gleiche Möglichkeit besteht für das Verschicken von einem Fax, das über die LAN-Schnittstelle ausgegeben wird.
      3. Netzwerkordner. Ein sicheres Übertragen und Abspeichern von Dokumenten erfolgt über einen zentralen Netzwerkordner, der sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich zum Einsatz kommen kann.
      4. FTP. Das File Transfer Protocol, kurz FTP, ist bereits seit 1985 globaler Standard, um Dateien über IP basierte Netzwerke zu verschicken. Die Funktion ist sinnvoll, wenn ein entsprechender FTP-Server zur Verfügung steht.
      5. Übertragung per USB. Auch über einen USB-Anschluss ist es möglich, gescannte Dokumente an einen Stick oder ein angeschlossenes Endgerät direkt zu übertragen.

    2.4 Technik

    • Technologie. Im Bereich Technik bietet der Drucker-Kaufberater die Möglichkeit, zwischen einem Laserdrucker und einem Tintendrucker zu wählen oder beide Varianten anzeigen zu lassen. Aufgrund der hohen Ergiebigkeit kommen im gewerblichen Bereich Laserdrucker mit Toner zum Einsatz. Für den Heimgebrach werden dagegen meist Tintenstrahldrucker mit Patronen bevorzugt. Angesichts des niedrigeren Druckaufkommens fallen die Druckkosten hier geringer aus. Anhand des Bedarfs errechnet der Drucker-Kaufberater die monatlichen Ausgaben und stellt den Kosten-Nutzen-Faktor zwischen beiden Techniken übersichtlich dar.

    • Drucker mit Festplatte. Für die Übertragung größerer Datenmengen oder die gleichzeitige Nutzung durch mehrere Endgeräte, schafft eine im Drucker integrierte Festplatte den nötigen Puffer, um alle Druckaufträge zügig bearbeiten zu können. Über den Drucker-Kaufberater lässt sich die Auswahl beim Drucker Kauf berücksichtigen.

    • Intuitive Bedienung per Touchscreen. Verfügt der Drucker über ein Touchscreen, sind die Bedienmöglichkeiten umso vielfältiger. Insbesondere bei Multifunktionsdruckern mit W-Lan und Faxfunktion erweist sich die intuitive Steuerung als Vorteil, da Codes und Rufnummern direkt eingegeben werden können.

    2.5 Anbindung

    • Schnittstellen. Moderne Drucker verfügen meist über mehrere Schnittstellen, die sich per Mausklick über den Drucker-Kaufberater auswählen lassen. Hierzu zählen insbesondere die Anbindung via:

      1. USB
      2. Netzwerk (LAN-Kabel) und
      3. Bluetooth

      Per USB können wahlweise PCs und andere Endgeräte sowie Datenträger angeschlossen werden, die einen beidseitigen Transfer möglich machen. Bei einem Multifunktionsdrucker sind so etwa Druck- und Scanvorgänge möglich. Ein LAN-Anschluss ist von Vorteil, wenn ein oder mehrere Rechner über ein Netzwerk an den Drucker angeschlossen werden sollen. Gänzlich kabellos funktioniert dagegen die Datenübertragung via Bluetooth, um mobile Endgeräte mit dem Drucker zu koppeln.

    • Kabelloses Drucken per W-Lan. Drucker mit W-Lan gehören mittlerweile zu den gefragtesten Modellen auf dem Markt. Als Mitglied in einem Heimnetzwerk, können sie von verschiedenen Endgeräten aus genutzt werden, die ebenfalls ins Netzwerk eingeloggt sind. Wer dagegen einen Drucker ohne W-Lan kaufen möchte, kann dies im Drucker-Kaufberaten mit einem Nein angeben.

    • Intergierte Sicherheitsfunktionen. Zusätzliche Sicherheitsfunktionen sorgen beispielsweise bei Druckern und Geräten eines großen Unternehmens, für ein sicheres Drucken.

    2.6 Abmessungen und Gewicht

    Eine weitere Besonderheit bei der Drucker Beratung ist die Option, Maximalmaße und Höchstgewicht anzugeben. Damit der Drucker am Ende auch an die gewünschte Stelle passt und nicht allzu schwer ist, können die Abmessungen von Breite, Höhe und Tiefe bei der Drucker Suche berücksichtigt werden. Wem Gewicht und Maße dagegen egal sind, ignoriert die Auswahl ganz einfach.

    Pfeil

    Drucker-Kaufberater - Drucker geeignet für mich

    3. Drucker mieten - die kostengünstige Alternative

    Einen guten Drucker zum Bestpreis gibt es nicht nur zum Kauf!

    Mit dem Drucker-Kaufberater von printer4you stellen wir Ihnen zugleich eine Mietlösung bereit, die nachhaltig Druckkosten reduziert. Im Angebot mit inbegriffen ist dabei ein Reparaturservice und auch Verbrauchsmaterialen werden gestellt.

    Nach Ablauf der Mietzeit geht der Drucker dann ins Eigentum des Kunden über.
    Der Drucker-Kaufberater von printer4you stellt Ihnen das passende Equipment bereit, welches sie zuverlässig durch den Berufsalltag begleitet und gleichzeitig für den Privatgebrauch interessant ist.


    4. Weitere hilfreiche Tipps zur Drucker Suche

    • Um über unseren Drucker-Kaufberater zu den besten Angeboten zu gelangen, sollten in den sechs Kategorien die gewünschten Optionen ausgewählt werden.
    • Es ist möglich, alle Filter zurückzusetzen und Einstellungen zu übernehmen.
    • Die finale Angebotspalette fällt umso größer aus, wenn nur wenige Filter gewählt werden.
    • Wenn Sie zu viele Spezialeigenschaften angeklickt haben, kann es sein, dass kein Angebot angezeigt wird.
    • Zusätzlich zu den aufgezählten Filtern, ist es möglich, noch die Geräte nach Herstellern auszusortieren. Hier müssen Sie lediglich nach unten zu den Filtern scrollen und auf "Marke" klicken. So erfahren Sie welche Drucker Ihrer Ansprüche von Ihrem Lieblingshersteller gerade angeboten werden. Wir bieten Drucker von folgenden Herstellern an:


    HP Logo Canon Logo      Kyocera Logo      Epson Logo      Samsung Logo      Xerox Logo      Lexmark Logo      Ricoh Logo      OKI Logo       Brother Logo


    Haben Sie Fragen?

    Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht Ihnen gern kostenlos zur Verfügung. Nehmen Sie hier mit uns Kontakt auf.



    Weiterführende Links:



    Ihre Vorteile auf einen Blick

    Drucker für 0,00 Euro

    Der Drucker gehört nach Ende der Laufzeit Ihnen, der Vertrag endet automatisch.

    Tinte / Toner inklusive

    Kostenlose Lieferung von Original-Verbrauchsmaterial nach Bedarf.

    Reparaturservice inklusive

    Während der Vertragslaufzeit sind Reparaturarbeiten für Ihre Drucker inklusive.

    Tinte / Toner automatisch

    Mit unserem Online-Management halb- oder vollautomatisch neue Tinten/Toner bestellen. Kostenlos einrichten →

    Lassen Sie Ihre Drucker Tinte und Toner von selbst bestellen. Dieser Service ist kostenlos!

    Das sagen unsere Kunden


    Alle Kundenmeinungen
    printer4you.com Bewertungen mit ekomi.de
    eKomi - The Feedback Company
    Bewertungen anzeigen >>

    Datenschutzeinstellungen anpassen