Soziales Engagement

Soziales Engagement und gemeinschaftliche Verantwortung sind fest in unseren Unternehmenswerten verankert.
Logo Kinderhospiz Mitteldeutschland
Ein Ort der Zuflucht
Jedes Jahr bekommen mehr als 6.500 Eltern die schockierende Diagnose, dass Ihr Kind unheilbar erkrankt ist.
Mehr als 50.000 Kinder und Jugendliche, bei denen bereits eine tödlichen Erkrankung diagnostiziert wurde, leben aktuell in Deutschland.
Das bietet betroffenen Kindern, Jugendlichen und deren Angehörigen eine Anlaufstelle, fernab der Krankenhausatmosphäre.
Hier hat Menschlichkeit einen Platz!
Auf Spenden angewiesen
Eine Rahmenvereinbarung legt zwar Mindeststandards für den Betrieb eines Kinderhospizes fest, der Gesetzgeber betont jedoch deutlich, dass die Hospizarbeit auch weiterhin in hohem Maß auf Ehrenamt und Spenden angewiesen ist.
Für ambulante und stationäre Kinderhospize gibt es keine Finanzierung für die Trauerbegleitung nach dem Tod des Kindes – also genau dann, wenn Angehörige die Hilfe am dringendsten benötigen.
So geht das Kinderhospiz von einem jährlichen Spendenbedarf von über 1,4 Millionen Euro aus.
Wir spenden regelmäßig
Als Unternehmen sind wir uns unserer sozialen Verantwortung bewusst und unterstützen das Kinderhospiz Mitteldeutschland regelmäßig mit Spenden.
Unseren Kunden bieten wir darüber hinaus die Möglichkeit an, Gutschriften aus unserer , für diesen guten Zweck zu spenden.
So schaffen wir gemeinsam ein zweites Zuhause für schwerkranke Kinder und deren Familien.

Das sagen unsere Kunden


Alle Kundenmeinungen
printer4you.com Bewertungen mit ekomi.de
eKomi - The Feedback Company
Bewertungen anzeigen >>

Datenschutzeinstellungen anpassen