KYOCERA

Platz 1
602
KYOCERA FS-1041
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
399,68 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 70,30 €
Service: inklusive
Supplies: 329,38 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 22,18 €/5,26% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 2
603
KYOCERA FS-1061DN
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
325,73 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 108,37 €
Service: inklusive
Supplies: 217,36 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 8,21 €/2,46% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 3
6984
KYOCERA ECOSYS P5021cdn
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
106.837,06 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 112,27 €
Service: 105.999,84 €
Supplies: 724,95 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 27,33 €/0,03% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 4
5613
KYOCERA FS-1220
(0)
3-in-1 Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
452,02 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 122,64 €
Service: inklusive
Supplies: 329,38 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 22,18 €/4,68% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 5
6985
KYOCERA ECOSYS P5021cdw
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
106.855,86 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 131,07 €
Service: 105.999,84 €
Supplies: 724,95 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 27,33 €/0,03% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 6
7230
KYOCERA ECOSYS P2235dn
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
106.326,44 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 142,49 €
Service: 105.999,84 €
Supplies: 184,11 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 17,46 €/0,02% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 7
7228
KYOCERA ECOSYS P2040dn
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
106.219,68 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 142,77 €
Service: 105.999,84 €
Supplies: 77,07 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 8,49 €/0,01% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 8
5614
KYOCERA FS-1320
(0)
4-in-1 Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
473,35 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 143,97 €
Service: inklusive
Supplies: 329,38 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 22,18 €/4,48% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 9
7231
KYOCERA ECOSYS P2235dw
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
106.334,00 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 150,05 €
Service: 105.999,84 €
Supplies: 184,11 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 20,62 €/0,02% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 10
7012
KYOCERA ECOSYS M5521cdn
(0)
4-in-1 Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
1.000,89 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 168,66 €
Service: 107,28 €
Supplies: 724,95 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 34,22 €/3,31% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 11
618
KYOCERA ECOSYS P2035d
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
106.381,03 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 183,92 €
Service: 105.999,84 €
Supplies: 197,27 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 7,46 €/0,01% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 12
7013
KYOCERA ECOSYS M5521cdw
(0)
4-in-1 Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
1.017,02 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 184,79 €
Service: 107,28 €
Supplies: 724,95 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 30,00 €/2,87% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 13
5615
KYOCERA FS-1325
(0)
4-in-1 Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
417,23 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 199,87 €
Service: inklusive
Supplies: 217,36 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 11,13 €/2,60% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 14
8741
KYOCERA ECOSYS P5021cdn/KL3
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
946,95 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 222,00 €
Service: inklusive
Supplies: 724,95 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 37,54 €/3,81% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 15
6986
KYOCERA ECOSYS P5026cdn
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
106.680,28 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 226,05 €
Service: 105.999,84 €
Supplies: 454,39 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 55,30 €/0,05% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 16
8757
KYOCERA ECOSYS P2235dn/KL3
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
415,03 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 230,92 €
Service: inklusive
Supplies: 184,11 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 18,19 €/4,20% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 17
6987
KYOCERA ECOSYS P5026cdw
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
106.696,62 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 242,39 €
Service: 105.999,84 €
Supplies: 454,39 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 58,32 €/0,05% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 18
8752
KYOCERA ECOSYS P5021cdw/KL3
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
968,95 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 244,00 €
Service: inklusive
Supplies: 724,95 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 38,24 €/3,80% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 19
8756
KYOCERA ECOSYS P2040dn/KL3
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
324,17 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 247,10 €
Service: inklusive
Supplies: 77,07 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 9,07 €/2,72% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Platz 20
7229
KYOCERA ECOSYS P2040dw
(0)
Laserdrucker
Ihre Gesamtdruckkosten:
106.325,77 €Gesamtkosten
Errechnet aus den Kosten für:
Hardware: 248,86 €
Service: 105.999,84 €
Supplies: 77,07 € So berechnen wir die Supplieskosten
Sie sparen 17,39 €/0,02% SSo berechnen wir die Supplieskosten
Immer genau der richtige Drucker Unser ausführlicher Druckerberater bietet Ihnen viele weitere Einstellungsmöglichkeiten um die Anforderungen an Ihren Drucker genauer zu definieren. So finden Sie garantiert das beste Gerät für Ihre Ansprüche.

Hinweis!
Wir berechnen Ihre gesamten Druckkosten für den oben gewählten Zeitraum auf Grundlage Ihrer Einstellungen. Die genaue Berechnung der Druckkosten können Sie hier nachlesen.

Kyocera Drucker

Beim Kauf eines neuen Druckers spielt die Wahl des Herstellers eine sehr große Rolle. Es ist wichtig, dass der Drucker immer einsatzbereit ist und dass er eine hohe Druckqualität liefert. Diese Kriterien gelten für den beruflichen, aber auch für den privaten Einsatz der Drucker. Kyocera Drucker überzeugen mit einer sehr hochwertigen Druckqualität. Sie sind für den langlebigen Einsatz konzipiert und können sehr flexibel verwendet werden. Zur Auswahl stehen Laserdrucker, die ausschließlich für den Druck von Dokumenten eingesetzt werden. Alternativ gibt es Multifunktionsgeräte, die neben dem Drucken auch scannen oder faxen können. Diese können sehr flexibel im Büro, aber auch im Home-Office eingesetzt werden.

Laserdrucker für Dokumente in Farbe und Schwarzweiß

Laserdrucker eignen sich besonders gut für den professionellen Einsatz im Büro. Sie arbeiten mit Toner. Dabei handelt es sich um eine puderartige Substanz, die in einer Kartusche geliefert wird. Die Kartusche wird in den Laserdrucker eingeschoben. Der Toner ist sehr ergiebig, sodass viele tausend Seiten mit einer Kartusche gedruckt werden können. Die Druckqualität ist sehr hoch und gestochen scharf. Dies gilt nicht nur für Schriftstücke, sondern auch für Grafiken. Eine Einschränkung gibt es beim Fotodruck. Laserdrucker sind für den Ausdruck von Fotos nicht geeignet. Dies liegt unter anderem an dem zu verwendenden Papier. Fotopapier hat eine sehr glatte Oberfläche. Auf dieser kann der feine Tonerstaub nicht haften. Aus diesem Grund kommen Laserdrucker überwiegend im Büro zum Einsatz. Für das Home-Office eignen sie sich, wenn der Ausdruck von Fotos nicht gewünscht wird oder wenn ein hohes Druckaufkommen erwartet wird. Im Gegensatz zum Tintenstrahldrucker sind die Druckkosten deutlich geringer. Dafür sind die Laserdrucker in der Anschaffung teurer.

Laserdrucker für Dokumente in Schwarzweiß

Kyocera Drucker mit Lasertechnik gibt es für den Druck in klassischem Schwarzweiß. Diese Geräte sind ausreichend, wenn vor dem Kauf bekannt ist, dass der Druck von Farbdokumenten nicht geplant ist. Der Kyocera Drucker für den Schwarzweiß-Druck ist in der Anschaffung deutlich preiswerter als der Farblaserdrucker. Auch die Tonerkartuschen sind nicht so teuer. Dies liegt daran, dass nur eine einzige Kartusche mit schwarzem Toner benötigt wird. Darüber hinaus sind Laserdrucker, die in Schwarzweiß drucken, in ihrer Bauart kleiner und kompakter. Sie benötigen nicht so viel Stellfläche und eignen sich somit auch für kleine Büros. Die Kyocera Drucker sind die richtige Wahl für ein hohes Druckaufkommen von klassischem Schriftverkehr, der keine farbigen Logos beinhaltet. Die Drucker werden mit verschiedenen Papiergrößen angeboten. Klassische Schriftdokumente haben die Größe A4. Wenn der Ausdruck größerer Dokumente notwendig sein sollte, ist der Kauf eines A3-Druckers die richtige Wahl. Diese Modelle können selbstverständlich auch Dokumente in A4 ausdrucken, denn sie verfügen über zwei separate Schächte für das Einlegen des Papiers.

Farblaserdrucker für Grafiken und farbige Schriftstücke

Farblaserdrucker sind für den Ausdruck von farbigen Grafiken und Schriftstücken die richtige Wahl. Sie arbeiten mit mehreren Tonerkartuschen, die einzeln ausgetauscht werden können. Dies hilft bei der Ersparnis von Druckkosten, denn abhängig von der Gestaltung der Grafiken und Schriften werden die Farben nicht gleichmäßig verbraucht. Farblaserdrucker sind in der Anschaffung und in ihren Druckkosten teurer als Modelle, die ausschließlich in Schwarzweiß drucken können. Dies sollte beim Kauf beachtet werden. Dafür können sie sehr viel flexibler eingesetzt werden. Wenn der Druck von farbigen Dokumenten nicht ganz ausgeschlossen werden kann, sollte die Entscheidung für einen Kyocera Drucker mit Farblasertechnik fallen. Andernfalls wird später eventuell der Kauf eines zweiten Druckers notwendig. Es gibt Modelle für den Druck von A3 und A4 Dokumenten. Der Einsatz für den Schwarzweiß-Druck ist möglich.

Multifunktionsgeräte zum Faxen, Scannen und Kopieren

Auf Wunsch können Kyocera Drucker mit Lasertechnik auch zum Faxen, Scannen und Kopieren eingesetzt werden. Dazu verfügen die so genannten Multifunktionsgeräte über eine Glasplatte zum Auflegen von Dokumenten. Eine Telefontastatur und ein Kabel zum Anschluss an das Netz sind ebenfalls integriert. Die Multifunktionsgeräte vereinen den Vorteil, dass für alle anfallenden Arbeiten im Büro nur ein Gerät notwendig ist. Dies spart Platz und Kosten bei der Anschaffung.

Das sagen unsere Kunden


Alle Kundenmeinungen
eKomi - The Feedback Company
Bewertungen anzeigen >>